LABOR  

Familienbetrieb seit 1990

 

Hannes Hacker gründet das Labor "Zahntechnik Hannes Hacker" 1990 nach abgelegter Meisterprüfung an der Meisterschule München. Mit dem Standort in der Bahnhofstraße 19 ist das einheimische Unternehmen im Herzen von Garmisch-Partenkirchen gelegen. Ein Höchstmaß an Qualität und Service ist von Anfang an Leitmotiv. Seine Frau Eva-Maria Hacker unterstützt ihn dabei in Belangen der Abrechnung und Kostenstellung. 2001 beginnt die Tochter Simone Hacker Ihre Ausbildung im Betrieb. Zehn Jahre später, 2011 legt auch sie die Meisterprüfung ab. 2012 bekommt das Dentallabor Hacker einen neuen Namen "Dent esthetica" und unterstreicht damit den Anspruch höchst ästhetischer Zahnversorgungen in allen Bereichen der Zahntechnik.   

 

 

Zahntechnikermeister Hannes Hacker
Zahntechnikermeister Hannes Hacker

 

 

 

  

Zahntechnik, Garmisch
Garmisch-Partenkirchen